Brustuntersuchung

Ab 20 Jahren und bei besonderen Fragestellungen wird eine Brustuntersuchung in meiner Ordination angeboten. Beim Abtasten der Brust achtet man besonders auf derbe, nicht verschiebbare Knoten oder Einziehungen von Haut oder Brustwarze, die Hinweise für Tumore sein können. Ab dem 40. Lebensjahr wird auch eine Mammographie angeraten.

Mein Tipp: Jede Frau sollte einmal im Monat selbst ihre Brust auf Knoten abtasten und sollte sich mindestens einmal im Jahr vom Arzt kontrollieren lassen.