Ultraschall 3D-Bilder

Mit meinem neuen Ultraschallgerät ist es mir in der Ordination möglich dreidimensionale, realitätsnahe Aufnahmen des Kindes in der Gebärmutter zu machen. Je nach Lage des Kindes können faszinierende Aufnahmen oder auch Videos gemacht werden. Diese können auf digitale Medien (USB-Stick) übertragen werden und somit auf den Laptop oder Computer überspielt werden. So kann ihr Kind möglicherweise schon vor der Geburt via Internet aus dem Facebook winken oder die neuesten Bilder können auch per E-Mail an Oma und Opa versandt werden.